Ironman und Cent Cols Challenge: Sportliche Herausforderungen zugunsten von FeM

In Kürze finden zwei faszinierende sportliche Vorhaben ihren Höhepunkt. Das FeM-Team fiebert seit Wochen schon mit Henning Schuchardt und Marco Moser mit. Henning Schuchardt läuft den diesjährigen Ironman in Frankfurt zugunsten von FeM. Und Marco Moser sammelt im Rahmen der "Cent Cols Challenge" (Start ab Grenoble) Spenden für FeM. Sie sind herzlich eingeladen, die beiden zu unterstützen. Die eingehenden Spenden nutzt FeM in seiner pädagogischen Arbeit für Mädchen in Not. Nachfolgend finden Sie weitere Details zu ihren Charity-Aktionen und wie sie sich beteiligen können.

Ironman Frankfurt 30. Juni 2019
3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren, 42,195 Marathonlauf: Henning Schuchardt hat sieben Jahre in Folge und 2000 das letzte Mal am Ironman Frankfurt teilgenommen. Nach fast 20 Jahren Pause bereitet er sich nun erneut auf den Ironman vor. Er sammelt dabei Spenden für FeM und hat ein Versprechen gegeben: Er verdoppelt die Gesamtspende an FeM, die beim unten genannten Konto eingeht, wenn er beim Ironman Frankfurt die Zielgerade überschreitet! Alle sind eingeladen zuzuspenden. Für jede Spende gibt es eine Spendenquittung vom Mädchenhaus:

KONTO: 1203 9827 37
IBAN: DE 77 5005 0201 1203 9827 37

Weitere Infos:
https://www.instagram.com/_henning_ironman2019/
https://www.facebook.com/HenningSchuchardt_IronMan2019-352714882001265/

Cent Cols Challenge 19. Juni bis 29. Juni 2019
Marco Moser nimmt an der Cent Cols Challenge durch die Alpen teil, die 10 Tagesetappen mit durchschnittlich 200 km und 5.000 Höhenmetern umfasst. Auch bei dieser Herausforderung geht es ums Ankommen! Weitere Infos: https://www.instagram.com/marco_and_fem_go_ccc_alps/

Ablauf

Spender*innen nennen einen Betrag, den sie für jede bewältigte Etappe an das FeM Mädchenhaus spenden möchten (z. B. 3, 5, 10, 20 Euro …). Hierzu einfach eine Nachricht per Mail an nicole.kreja [at] fem-maedchenhaus.de und Marco Moser marco [at] msknl.de. senden.

Marco Moser informiert die Spender*innen per Mail am Ende jeder Tagesetappe, wie der Tag lief und ob er die Etappe geschafft hat. Nach Abschluss der Tour am 29. Juni 2019 erhalten Spender*innen eine Email mit der Kontoverbindung und nach Überweisung ihre Spendenquittung.

Dankeschön!

Im Namen des gesamten FeM-Teams, der Mädchen* und jungen Frauen* möchte wir uns ganz herzlich bedanken: Bei Henning Schuchardt und Marco Moser für ihren Einsatz für FeM. Und bei allen unseren Botschafte*rinnen, Schutzengeln und Spender*innen, die uns so viel Rückenwind geben und Vertrauen schenken, sich so vielfältig für unsere Einrichtung und unsere Mädchen und jungen Frauen engagieren. VIELEN DANK!!!

Zurück zu Aktuelles