Erreichbarkeit während der Corona-Krise

Aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus müssen wir unsere Erreichbarkeit anpassen. Hilfesuchenden Mädchen* und junge Frauen* empfehlen wir unsere Online-Beratung. Für Notfälle bieten wir telefonische Unterstützung zu folgenden Zeiten:

Geschäftsstelle

Wir sind telefonisch für Sie da:
Montag – Freitag
10 – 14 Uhr
Fon: 069 53 10 70
E-Mail: geschaeftsstelle [at] fem-maedchenhaus.de

Spenden, Sachspenden, Schutzengel, Botschafter*innen, Ehrenamt:
Nicole Kreja nicole.kreja [at] fem-maedchenhaus.de
Homeoffice: 06031-1585936
Täglich 9 Uhr bis 13 Uhr
 

Beratungsstelle

Telefonische Beratung:
Dienstag – Freitag
10 – 16 Uhr
Fon: 069 53 10 79
E-Mail: maedchenberatung [at] fem-maedchenhaus.de
Beratung online und per Einzelchat: Onlineberatung

Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, könnte das daran liegen, dass die Telefonnetze derzeit überlastet sind! Wir bitten Sie dann, uns eine Nachricht per E-Mail zukommen zu lassen.

Mädchen*-Treff und Empowerment

Mädchen*-Treff
geschlossen bis 19.04.2020
Fon: 0163 - 2 19 77 07
E-Mail: maedchentreff [at] fem-maedchenhaus.de
Die Treff-Pädagoginnen* bieten Mädchen* digitale Kontaktmöglichkeiten, Gesprächsangebote und Online-Inhalte auf Instagram 

Empowerment
Mittwoch und Donnerstag
Fon: 0157 34 70 58 85
E-Mail: shiva.sowi [at] yahoo.de

Zuflucht, FemJa, Mobbi

Unsere Einrichtungen Zuflucht, FemJa, Mobbi sind telefonisch erreichbar.
Es ist derzeitig keine Aufnahme möglich.

Zuflucht
Fon: 069 51 91 71
E-Mail: zuflucht [at] fem-maedchenhaus.de

FemJa
Dienstag bis Freitag 9-14 Uhr per E-Mail: 
Fon: 0157 30272106
femja-frankfurt.ersatzadresse [at] web.de
femja [at] fem-maedchenhaus.de

Mobile Beratung
Telefonische Beratung für Frauen.
Anfrage per SMS/Signal App
Fon: 0176 85633865
E-Mail: mobbi [at] fem-maedchenhaus.de

Bitte beachten Sie, dass diese Angaben eventuell weiter angepasst werden müssen, falls sich die Situation weiter verändert.