Der Verein

Der Verein Feministische Mädchenarbeit e. V. wurde 1986 in Frankfurt am Main gegründet. Das FeM Mädchenhaus ist eine gemeinnützige und anerkannte Einrichtung der freien Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband (DPWV). Wir machen differenzierte, mädchenspezifische Angebote im Bereich Beratung, Krisenintervention und offene Bildungs- und Kulturarbeit.

Unsere Satzung (PDF)

Der Vorstand

  • Nora Bösel
    Nora Bösel
  • Karin Naber
    Karin Naber
  • Melek Nar
    Melek Nar
  • Dr. Milena Noll
    Dr. Milena Noll
  • Carmen Tobias-Utecht
    Carmen Tobias-Utecht