Zielgruppe

Die Zuflucht ist eine Anlaufstelle für Mädchen und junge Frauen im Alter von 12 bis17 Jahren. Bei 11- und 18-jährigen Mädchen bedarf es einer direkten Anfrage seitens des zuständigen Jugendamtes.

Die Mädchen stammen vorrangig aus Frankfurt und Umgebung.

Ein Bett mit Tagesdecke, darauf zwei Taschen, eine Jacke und zwei zusammengefaltete Handtücher.

Die Aufnahmegründe sind vielfältig und reichen von psychischer und physischer Gewalt, sexualisierter Gewalt, Vernachlässigung, Zwangsheirat und Zwangsrückführung über das Gefühl der Zerrissenheit zwischen zwei Kulturen oder emotionaler Vernachlässigung bis hin zu extrem beengten Wohnverhältnissen, Scheidung oder Trennung der Bezugspersonen, Krisenerfahrungen und ihren Auswirkungen.