Jobs im FeM Mädchenhaus

Wie wir arbeiten

Das FeM Mädchenhaus ist ein historisch gewachsener, lebendiger Verein mit hoher Reputation. Wir bieten unseren Mitarbeiter_innen abwechslungsreiche Tätigkeiten mit großem konzeptionellen Gestaltungsspielraum in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre. Wichtig ist uns eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Eine feministische Grundhaltung und Engagement für die Vereinsentwicklung setzen wir voraus. Es erwarten Sie engagierte, qualifizierte und solidarische Kolleg_innen.

  • Pädagogische Mitarbeiterinnen für unsere Mädchenzuflucht ab dem  01.11.2018 gesucht (75 % u. 100%, zunächst 1 Jahr befristet)
    (Stand 09.10.2018)
  • Pädagogische Mitarbeiter_in mit Beratungsqualifikation für moBBI (Mobile Beratung und Begleitung) zum 01.11.2018 gesucht 
    (vorläufig 50%,1 Jahr befristet, zur Projektweiterentwicklung)
  • Sozialarbeiter_in / Sozialpädagog_in für FemJa ab sofort in Teilzeit ca. 75% zunächst befristet gesucht. (Stand Ende September 2018)
  • pädagogische o. studentische Mitarbeiterin als geringfügig Beschäftigte für FemJa ab sofort gesucht (Stand 09.10.2018)